AWO-Seniorenzentrum - Diabetikergesprächskreis Bielefeld e.V.

Diabetikergesprächskreis
Bielefeld e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

AWO-Seniorenzentrum

Selbsthilfegruppen > Weitere Gruppen
Selbsthilfegruppe «AWO-Seniorenzentrum»

Im AWO-Seniorenzentrum findet eine nicht-öffentliche Selbsthilfegruppe statt. Diese entstand im Jahre 2015 auf Initiative der von Diabetes mellitus betroffenen Bewohner.
Frau Waltraud Schulz und Herr Harald Bollenhöfener vom Diabetikergesprächskreis Bielefeld e.V. treffen die Bewohner am letzten Mittwoch im Monat zu einer "diabetischen Kaffeestunde".

Das AWO-Seniorenzentrum Rosenhöhe liegt am Rande des Bielefelder Stadtteils "Brackwede", in unmittelbarer Nähe des Teutoburger Waldes.

In unmittelbarer Nähe befindet sich eine gute Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz mit StadtBahn und StadtBus. Aber auch viele Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken sind fußläufig gut erreichbar. Zudem befindet sich im Haus selbst eine Bankfiliale.

Ansprechpartner & Gruppenleitung:

Harald Bollhöfener
(05 21) 98 67 825
h@bollhoefener.de
Zurück zum Seiteninhalt